Mittwoch, April 22

Corona sei Dank

Der Titel "Corona sei Dank" mag zwar merkwürdig anmuten, aber für mich ist es ziemlich sicher Realität: denn ohne Corona wäre ich vermutlich kaum auf die Idee gekommen, mit einer Kollegin am Abend noch eine solche Velotour zu machen und dann erst noch das schöne Schlössli von nahe zu sehen, das ich bisher nur von Autofahrten her 'kannte'.




Keine Kommentare:

Zurückblicken

Wenn man alt wird bzw. es bereits ist, dann schaut man unwillkürlich öfters zurück. Das geht mir auch so. Das bedeutet jedoch nicht, dass ic...